über snw?

kann ich “sonst noch was” für dich tun?

hallo, ich bin stine. entstanden 2009 als “nebenprojekt” meiner doktorarbeit hat sich das label “sonst noch was?” ganz schnell zum mittelpunkt meines (arbeits-)lebens entwickelt. hier kann ich alles verwirklichen, was mir gefällt – viele ideen und produkte entstehen daher auch, wenn ich zum beispiel selbst zu einem bestimmten anlass ein kärtchen brauche und nichts passendes finde. damit du nicht so lange suchen und überlegen musst wie ich, stelle ich viele ideen hier für dich kostenlos als download zum selbst-ausdrucken zur verfügung.
der blog ist ausserdem sammelpunkt für meine erfahrungen in der sogenannten “kreativwirtschaft”, die einen selbständigen vor ganz eigene herausforderungen stellt, aber auch ganz vielseitige möglichkeiten bietet. sich im dschungel des machbaren zurechtzufinden, sich ständig selbst neu zu erfinden und dabei doch man selbst zu bleiben, sind dabei nur einige schwierigkeiten, denen man sich in diesem geschäft stellen muss. dazu kommen kreative löcher, zeitmangel und eine schier unendlich große konkurrenz, die einen doch manchmal etwas verzweifeln lassen kann. inspiration zu finden, sich selbst immer wieder motivieren zu können und trotz buchhaltung und immer neuer verordnungen kreativ zu bleiben – das sind glaube ich die großen aufgaben in diesem job, der ja doch irgendwie viel mehr ist als nur arbeit.
in meinen shops findest du meine entwürfe auf fertigen produkten unterschiedlichster art: frühstücksbrettchen, gruß- und postkarten, buttons, stempel undsoweiterundsofort. alle artikel werden in deutschland auf fsc-zertifizierten papieren und mit umweltschonenden druckverfahren gedruckt. danach werden sie in meiner kleinen werkstatt in der nähe von bonn in liebevoller handarbeit weiterverarbeitet und verpackt. neben “sonst noch was?” arbeite ich inzwischen als freie grafikerin und fotografin – auf meiner website www.stine-wiemann.com kann man ein wenig mehr darüber erfahren. viel spaß auf der seite!
– stine –

 

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.