sneak peek, die zweite: neuer notizblock bald im shop

Oh, es wird sehr, sehr spannend in meinem kleinen “snw”-Universum, denn heute ist mein neuer Notizblock in den Druck gegangen und ich freue mich sehr.
Bald gibt es dann also praktische Blöcke im Format DIN A lang (also 105x210mm), die in Deutschland auf 100% Recyclingpapier und CO2 neutral gedruckt wurden. Jeder Block hat 50 bedruckte Seiten, damit sich ordentlich viele kleine Dinge erledigen lassen können. Am Ende ist man seinem großen Ziel dann bestimmt ein paar Schritte näher gekommen.

Gerade der umweltfreundliche Druck ist für mich im Laufe der Jahre immer wichtiger geworden – im letzten Monat habe ich durch eine tolle Auftragsarbeit die Chance bekommen, unterschiedliche Recyclingpapier ausprobieren zu dürfen und endlich habe ich welche gefunden, die eine wunderschöne Haptik und ein tolles Druckergebnis haben. Yay! Denn beim Umweltschutz gilt schließlich auch, dass kleine Dinge in der Masse etwas großes bewirken können. Und da fängt man am besten im Alltag an. Dazu gehört beispielsweise auch, dass ich in Deutschland drucken lasse und die Blöcke nicht durch die halbe Welt geschippert werden müssen. Schließlich ist der Onlinehandel ja schon nicht der umweltschonendste Geschäftszweig, da will man wenigstens die Ware nicht schon über zwei Kontinente geschickt haben. Es ist eben nicht ganz so einfach, ohne schlechtes Gewissen in der Kreativwirtschaft zu arbeiten. Aber ich hoffe, ich befinde mich auf dem richtigen Weg. :)

 

 

Wer also demnächst seine To Do Liste ein bisschen aufhübschen mag, der schaut am besten ab Mitte April bei uns im Etsy-Shop oder bei DaWanda rum (und bei selekkt wird es den Notizblock sicherlich auch geben). Ein paar weitere Motive sind auch noch in Arbeit – schließlich braucht das Sortiment mal eine kleine Verjüngungskur.
Und nicht vergessen: Es gibt immer noch satte 40% Rabatt auf diverse Auslaufartikel – also nix wie hin zu DaWanda, bevor die Schnäppchen alle weg sind.

Ahoi!

 

 – Stine –

 

Notizblock snw? To-Do Liste

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.