Es gibt Reis, Baby! | (R)ice, (R)ice, Baby…

 

Weil’s so schön war, gibts hier gleich noch mehr Tütchen. Diese Exemplare sind dafür gedacht, dass man ein bisschen Reis hineinfüllt, damit alle Gäste auf einer Hochzeit fein was zu Schmeißen haben. Natürlich geht auch Konfetti, Blüten oder was das Standesamt bzw. die Kirche jeweils so zulässt. Sollen ja nicht immer alle Tauben in der Umgebung explodieren, nur weil zwei sich das Ja-Wort geben. Falls es doch Reis ist, könnt ihr einfach den kleinen Wimpel der Vorlage mit ausschneiden und an ein Holzstäbchen kleben, so wie ich das oben gemacht habe. Dann sieht man schon von weitem, wo es die Wurfgeschosse gibt. Also, einfach das pdf bei Makerist für 2.50 € herunterladen, auf 80-100 gr/qm starkem Papier ausdrucken, die Laschen umfalzen, an die Rückseite kleben und dann kann’s losgehen. Wir wünschen euch eine tolle Sause und sagen “bis bald”!

——————-

Going to a wedding or preparing your own? Here’s a template for cute little envelopes to fill some rice in so that every guest gets his or her own little packet. Simply print our pdf template, cut it out, fold the flaps and glue the side ones onto the back. Fill in some rice, konfetti or blossoms and put several packets into a little box or basket. You can also mail them along with the invitation or apply them to the songbook, if you like.

Have a great party!

– Stine –

Merken

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.