Stäbchenweben | Stick Weaving

Wo wir gerade beim Weben sind… Ich war den einen Tag in der hiesigen Brocken- stube, da bekommt man alles Mögliche z.B. aus Haushaltsauflösungen oder auch Second-Hand sowie  Antiquitäten, sozusagen ein Flohmarkt mit Wänden drumherum. Auf jeden Fall macht es viel Spass dort zu stöbern. Ich fand unter Anderem diesen wundervollen Schulwebrahmen für 5 CHF (3,50 €).

—————————————————–

What fun, who would have guessed how many ways there are to join threats and wool… The other day I went to my personal Second Hand and Rummage Dealer to find a perfectly good school weaving loom for mere 5 Swiss Francs. Have a look, isn’t it cute!

webrahmen

anleitung_webrahmen

Desweiteren gab es da auch noch einen Stäbchenwebrahmen für 8 CHF (5,50 €). „Grossartig“, dachte ich mir also: „…aber was zum Schwarznasenschaf ist Stäbchenweben?“. Also fix mal nachgeguckt, „ Aha, so geht das …“ gedacht, angefangen und festgestellt, das war wohl nicht ganz richtig… Man braucht viel, viiiiieeeel dickere Wolle oder Bänder. Egal, es macht ja trotzdem Spass und zum Üben geht’s auch so. Ich überlege jetzt, ob ich die ganzen anfallenden Obstabwiegetüten mal sammle, daraus Bänder mache um unglaublich tolle wasserabweisende Fussmatten für unsere Gartenschuhe draus zu weben.

————————————————–

I also found a stick weaving loom for just 8 Francs. I thought ”Cool, I take that! But what the heck is stick weaving..?” I looked it up, thought “ahh, that’s how it works”, startedweaving rightaway and, of course, didn’t get it right… You need a lot thicker wool, threats or even ribbons. Who cares, it is just for practice and makes a lot of fun anyhow. Now I’m thinking about making ribbons out of these awful plastic bags you get for veggies and fruits in order to weave myself a nice wateresistant door mat for our gardensneakers…

stäbchenweben

Wer mal nachschauen möchte, wie Stäbchenweben wirklich geht schaut mal hier:

schoenefarben.de

Wer keinen Rahmen hat, es aber mal ausprobieren möchte, macht es wie hier:

Stick Weaving For a Quick Homemade Gift

Und wer nix mit Wolle anfangen kann, schaut sich halt das an (grins):

http://www.stickweaving.com

Also dann, liebe Mädels, losgewebt!

—————————————————–

Everybody who wants to know how it is supposed to look like, have a go here:

schoenefarben.de

Everybody who wants to try stick weaving but doesn’t have a loom, have a look here:

Stick Weaving For a Quick Homemade Gift

And everybody who just ins’t into wool at all, take a quick look here:

stickweaving.com

Off you go and have fun weaving!

-astrid-

kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.